Damen 1

 


TUSEM Essen Volleyball - 1. Damenmannschaft

 

Nach der letz­ten Sai­son lässt Trai­ner Peter Her­zog kaum Zeit ver­strei­chen und geht mit sei­ner Mann­schaft direkt in die Vor­be­rei­tung für die kom­men­de Sai­son 2013/ 2014.
Die I. Damen des TUSEM bleibt nach dem ver­pass­ten Auf­stieg in der Ver­bands­li­ga 3 und will die­ses Mal eini­ges bes­ser machen. So wird in der Vor­be­rei­tung unter ande­rem das Augen­merk auf die spie­le­ri­sche Har­mo­nie gelegt sowie die Rou­ti­ne zwi­schen Stell­spiel und Angriff geför­dert.
Für die Mann­schaft hieß es nach der letz­ten Sai­son zwei Spie­le­rin­nen (Nina Wißing und Danie­la Wink­ler) zu ver­ab­schie­den. Aber es gilt auch zwei neue Spie­le­rin­nen ins Team zu inte­grie­ren. Zum einen wird Chris­ti­na Sold­an­ski den Mit­tel­block (neben Mela­nie Edel­mei­er, Clau­dia Kern und Tan­ja Sta­win­ski) und zum ande­ren wird Uta Gol­ze als wei­te­re Zuspie­le­rin die Mann­schaft ver­stär­ken. Chris­ti­na Sold­an­ski hat in der letz­ten Sai­son schon das ein oder ande­re Mal bei der I. Damen aus­ge­hol­fen. Sie ist mit Bau­jahr 1995, gemein­sam mit Han­na Wie­ling (Dia­go­nal, gemein­sam mit Mela­nie Kol­be) die Jüngs­te im Team. Han­na Wie­ling wur­de im letz­ten Jahr zur I. Damen geholt. Bei­de spiel­ten vor­her in der drit­ten Damen­mann­schaft des TUSEM und sind viel­ver­spre­chen­de Nach­wuchs­spie­le­rin­nen. Mit Uta Gol­ze, Andrea Grob und Emel Akdeniz zählt die Mann­schaft nun drei Zuspie­le­rin­nen. Auf dem Außen­an­griff hat sich im Gegen­satz zur letz­ten Sai­son die per­so­nel­le Struk­tur nicht ver­än­dert. Das Trio wird wei­ter­hin von Kers­tin Stro­bl, Ste­fa­nie Jan­car und Ayca Kizil­te­tik gebil­det, die sich wun­der­bar ergän­zen. Auf der Libe­ro­po­si­ti­on hieß mit dem Weg­gang von Nina Wißing nun auch adäqua­ten Ersatz zu fin­den. Fran­zis­ka Juckel wird zukünf­tig die­sen Job über­neh­men.
Im Rah­men der Vor­be­rei­tung auf die kom­men­de Sai­son wird die Mann­schaft im ver­eins­ei­ge­nen TUSEM-Cup am 14.09.2013 ein Tur­nier spie­len. Hier wer­den unter ande­rem Mann­schaf­ten aus Ver­bands­li­ga, Ober­li­ga sowie Regio­nal­li­ga erwar­tet. Als Ergän­zung wird es im Anchluss an den TUSEM-Cup im Sep­tem­ber ein Trai­nings­la­ger geben, bei dem der letz­te Fein­schliff vor­ge­nom­men wird.
Die Sai­son beginnt am 28.09.2013 mit einem Heim­spiel in der Sport­hal­le Mar­ga­re­then­hö­he. Die Mädels tref­fen dann auf den TC Gel­sen­kir­chen, des­sen Damen­mann­schaft als Erst­plat­zier­te aus der Lan­des­li­ga 6 auf­ge­stie­gen ist.

 

© 2017 TUSEM Essen Volleyball Suffusion theme by Sayontan Sinha