Damen 3

 


TUSEM Essen Volleyball - 3. Damenmannschaft

Es war ein­mal … im Früh­ling des Jah­res 2013 eine Vol­ley­ball-Damen-Lan­des­li­ga-Mann­schaft, die es als Auf­stei­ger lei­der nicht schaff­te die Klas­se zu hal­ten.
Es begab sich, dass dies zu den im Sport bedau­er­li­cher­wei­se oft übli­chen Auf­lö­sungs­er­schei­nun­gen führ­te … und schwups … gab es einen Start­platz in der Bezirks­li­ga, aber lei­der kei­ne Akti­ven!

Zu die­ser Zeit geschah es, dass

  • ein paar Vol­ley­ball-Grei­sin­nen der 2. Damen über­leg­ten einen Gang zurück­zu­schal­ten und in Alters­teil­zeit zu gehen,
  • ehe­ma­li­ge Fuß­bal­le­rin­nen wie­der Vol­ley­ball­luft schnup­per­ten,
  • begeis­tern­de Fit­ness-Coa­ches und fröh­li­che Hüh­ner der 4. Damen

sowie

  • aus der Hob­by­li­ga-Rück­keh­rer

auf­ein­an­der tra­fen.

Zu die­sem bun­ten Hau­fen gesell­te sich zudem ein begeis­ter­ter, nicht der Kri­tik müde wer­den­der Coach.
So kam es, dass die Ren­ten­an­trä­ge abge­lehnt und der Fuß­ball an den Nagel gehängt wur­de. Bauch-Bei­ne-Po mit ins Trai­ning ein­ge­baut und der Ehr­geiz geweckt wur­de gemein­sam als 3. Damen in der Bezirks­li­ga zu star­ten.
10 Akteu­rin­nen tref­fen sich seit­dem zwei­mal wöchent­lich und ver­brin­gen einen Teil ihrer Frei­zeit mit viel Spaß beim Schwit­zen, Lau­fen, Blo­cken, Sprin­gen und immer wie­der dazu Ler­nen.
Es ist zwar vor­pro­gram­miert, dass beruf­li­che, müt­ter­li­che und aka­de­mi­sche Ver­pflich­tun­gen dazu füh­ren wer­den sel­ten einen kom­plet­ten Kader am Start zu haben, bei der Fül­le an „Posi­ti­ons­fle­xi­blen“ Spie­le­rin­nen ist die Trup­pe jedoch davon über­zeugt, die Sai­son mit einem Platz im obe­ren Tabel­len­drit­tel abschlie­ßen zu kön­nen.
Ehr­gei­zi­ge Mädels mit Humor und Niveau zwecks Ver­stär­kung die­ser schlag­kräf­ti­gen Trup­pe sind jeder­zeit herz­lich will­kom­men. Trai­niert wird immer Mon­tag und Don­ners­tag von 20–22Uhr in der Sport­hal­le Mar­ga­re­then­hö­he.

    © 2017 TUSEM Essen Volleyball Suffusion theme by Sayontan Sinha