Win­ter­pau­se? Gähn. Im Som­mer geht wenigs­tens Beach­vol­ley­ball, im Win­ter ver­gnügt man sich dann ander­wei­tig. So zog es die Unver­sehr­ten der 2. Damen der Vol­ley­ball­ab­tei­lung am Sams­tag, 07.01.2017 ins SGZ des TUSEM um die Lor­bee­ren für den Auf­stieg in die Lan­des­li­ga ein­zu­heim­sen. Die ein oder ande­re mun­kelt, dass es den Mädels nur um die Pri­ckel­brau­se ging…als ob 🙂

img_0075Ver­dient hat­ten wir uns die Brau­se jeden­falls, war schließ­lich eine stram­me Leis­tung. Coach Joa­chim Weß war eigens aus Mül­heim ange­reist, um sich die Par­ty sei­ner Ex-Mann­schaft nicht ent­ge­hen zu las­sen. Wir sind halt ein­fach nett. Ach ja, und Medail­len gab es auch. Und Urkun­den. Und oben erwähn­te Pri­ckel­brau­se.

 

 

Ein wei­te­res High­light für die Abtei­lung war auf jeden Fall die Ehrung von Sven­ja Luxen für sage und schrei­be 25 Jah­re (!) ehren­amt­li­che Tätig­keit für den TUSEM Essen. Hut ab, mei­ne Lie­be, die gol­de­ne Medail­le hast Du Dir mehr als ver­dient. img_0054Und den Dank für so viel Treue und Hil­fe konn­te das Prä­si­di­um gar nicht in Wor­te fas­sen…
Du bist auf jeden Fall eine uner­müd­li­che Hel­fe­rin, über­all wo jemand gebraucht wird. Und das nicht nur für unse­re Abtei­lung, son­dern auch vie­le Jah­re vor­her schon für die Turn­ab­tei­lung des TUSEM. Ich schät­ze mich jeden­falls sehr glück­lich, Dich an mei­ner Sei­te zu haben, lie­be Sven­ja. Als Spie­le­rin, Trai­ne­rin, Vor­stands­mit­glied und Freun­din. DANKE!!!

Naja, und ich bin mit mei­ner klei­nen Sil­ber­me­dail­le für mehr als 10 Jah­re ehren­amt­li­che Tätig­keit auch mit auf dem Foto gelan­det. CW

Kommentare sind derzeit nicht möglich.

   
© 2020 TUSEM Essen Volleyball Suffusion theme by Sayontan Sinha